Foren-Übersicht Laberecke Kaufberatung Buell mit 4000km?

Buell mit 4000km?

Eine Beratung für alle die sich eine Buell anschaffen möchten.

Beitrag Dienstag 19. April 2016, 21:19

Beiträge: 2
Buell: xb 9 s
Servus Leute.

Ich will mir eine xb 9 s kaufen.
Jetzt gäbs da eine mit ca. 4000km laufleistung. ( Bj. 2003)
Das kommt mir sehr wenig vor. Verkäufer sagt er kann alles belegen mit tüv aus england und Deutschland.

Was meint ihr dazu?

Gruß

Sebastian

Beitrag Dienstag 19. April 2016, 21:31
Rohrrahmenreiter Benutzeravatar
Buell Profi

Beiträge: 395
Buell: S1
FritzWurzlsepp hat geschrieben:
Servus Leute.

Ich will mir eine xb 9 s kaufen.
Jetzt gäbs da eine mit ca. 4000km laufleistung. ( Bj. 2003)
Das kommt mir sehr wenig vor. Verkäufer sagt er kann alles belegen mit tüv aus england und Deutschland.

Was meint ihr dazu?

Gruß

Sebastian

Kann sein muss nicht sein...Aber bei 4000km sollte man wenig Abnutzung sehen

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

Beitrag Dienstag 19. April 2016, 21:35
Borsti Benutzeravatar
Moderator

Beiträge: 3549
Wohnort: Delmenhorst bei Bremen
Buell: xb 12Ss mod 09
Moin
möglich ist immer alles .
Bilder usw wären immer hilfreich
oder angaben wo sie inseriert ist .
ist es die von DirtyHarry?
Buell xb 12Ss
09 Sondermodel Edition Midnight Black
Mfg Olaf


Einmal Buell im Herzen,immer Buell im Herzen.

Beitrag Dienstag 19. April 2016, 21:45

Beiträge: 2
Buell: xb 9 s
Ja genau die von dirtyharry.

Hab telefoniert mit ihm.
Angeblich sind sogar noch die Original 207 Dunlop reifen drauf.
Die stand wohl in England rum bis er sie gekauft hat.

An was lässt sich sowas äußerlich erkennen außer an bremsen, reifen und Auspuff?

Beitrag Dienstag 19. April 2016, 21:49
Borsti Benutzeravatar
Moderator

Beiträge: 3549
Wohnort: Delmenhorst bei Bremen
Buell: xb 12Ss mod 09
genau die von dirtyharry.

Hab telefoniert mit ihm.
Angeblich sind sogar noch die Original 207 Dunlop reifen drauf.
Die stand wohl in England rum bis er sie gekauft hat.


An was lässt sich sowas äußerlich erkennen außer an bremsen, reifen und Auspuff?
Harry ist sehr bekannt bei uns sehr zu empfehlen .
da kannst du bedenkenols kaufen .
Fushebel und die genannten dinge.
Buell xb 12Ss
09 Sondermodel Edition Midnight Black
Mfg Olaf


Einmal Buell im Herzen,immer Buell im Herzen.

Beitrag Mittwoch 20. April 2016, 04:49
Drops Benutzeravatar
Administrator

Beiträge: 1369
Buell: Harley Davidson Evo
Jup Harry ist sehr bekannt in der Szene und hat viel Ahnung!
Kann es sich eigtl auch nicht erlauben seinen Guten Ruf aufs Spiel zu setzen.

Würde trotzdem genau hinsehen. Bei 4000km kann ja eigtl nichts dran sein.

Hier ist sie: http://www.dirtyharry-bikes.de/Buell-Lightning-1125CR/R

Gelbe Xb 9 für 6799€

Die Bilder sprechen für sich! Die hat nichts gelaufen und stand immer trocken. Da sind ja wirklich die Ori Dunlop drauf, die dinger fährt sonst keiner Freiwillig :D
Ich schlafe wie mein Motorrad .... seitlich auf nem Ständer :-I !!!!
Harley Davidson Evo
Bild

Beitrag Mittwoch 20. April 2016, 05:38
Rohrrahmenreiter Benutzeravatar
Buell Profi

Beiträge: 395
Buell: S1
Drops hat geschrieben:
Jup Harry ist sehr bekannt in der Szene und hat viel Ahnung!
Kann es sich eigtl auch nicht erlauben seinen Guten Ruf aufs Spiel zu setzen.

Würde trotzdem genau hinsehen. Bei 4000km kann ja eigtl nichts dran sein.

Hier ist sie: http://www.dirtyharry-bikes.de/Buell-Lightning-1125CR/R" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Gelbe Xb 9 für 6799€

Die Bilder sprechen für sich! Die hat nichts gelaufen und stand immer trocken. Da sind ja wirklich die Ori Dunlop drauf, die dinger fährt sonst keiner Freiwillig :D

Naja die Reifen können gleich in die Tonne...ist zwar schön, aber kostet halt Geld
Das ÖPR (Ölpumpenritzel) muss auch noch gewechselt werden...

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk


Zurück zu Kaufberatung

cron